Infos zur Demenz

Märchenvorlesen

Gemeinsames Märchenvorlesen: Gesunde und Demenzkranke Senioren

Mit Gesunden leben

Seit 1978 haben wir Erfahrung mit Demenzkranken im Seniorenheim. Sie leben mit den Gesunden zusammen, was dazu beiträgt, dass sie sich noch sehr lange genauso wie diese verhalten – das Prinzip Vorbild und Nachahmung. Auch für die Psyche und das Wohlbefinden der Demenzkranken ist das sehr gut, denn sie irren nicht einsam auf den Fluren herum, sondern werden bei allen gemeinsamen Tätigkeiten und Ausflügen integriert. Der positiven Effekt des gemeinsamen Wohnens wurde von zahlreichen wissenschaftlichen Untersuchungen bestätigt.

Wir ermöglichen allen Heimbewohnern ein würdevolles Altern in einer familiären Atmosphäre.